Kammermusik - Chamber Music

The Lucerne Sketchbook

für Cembalo und Streichquartett / for harpsichord and string quartet

2019, 8'

Auftrag/Commission Seetaler Poesiesommer

UA: Luzern 17.9.2019, Hansruedi Zeder, Cembalo; Belenus Quartett

 

Drei Schubert-Arrangements

für Ensemble  / for ensemble

Gute Nacht - Leiermann - Frühlingstraum

2018, 10'

Auftrag/Commission Collectif barbare

UA: Aarau 15.2.2019

   

Mungo

für Violoncello solo / for cello solo

2016/17, 8'

Auftrag/Commission Pan Verlag

Eine archaische australische Landschaft, gespiegelt in den expressiven melodischen Gesten des Cellos, insbesondere aber in der Art, wie und welche Klänge auf dem Instrument hervorgerufen werden: mit einem Gitarrenplektrum, mit den Fingerkuppen, mit der Stimmgabel auf dem Resonanzkörper.

An archaic australian landscape, mirrored in the expressive melodic gestures of the cello, but particularly in the way sounds are being created on the instrument: with a guitar plectrum, with the fingertips, with a tuning fork on the resonance body.

Pan Verlag

  

Drachen (auf Ummanz)

für Fagott und Violoncello / for bassoon and cello

2016, 5'

Symbolhaftes Drachenfliegen auf der Ostseeinsel Ummanz.

Symbolic kite flying on the Baltic See Island of Ummanz.

   

The value of Gold

für Klarinette, Violoncello und Harfe / for clarinet, cello and harp

2015, 2'

Auftrag/Commission Ensemble Proton

UA: Bern, 7.12.2015, Ensemble Proton, Richard Haynes, Klarinette; Jan-Filip Ťupa, Violoncello; Vera Schnider, Harfe

Ein Trio, basierend auf der Entwicklung des Goldpreises von 1550-1999.

A trio based on the progression of the gold price between 1550 and 1999. 

Soundcloud  

 

Cumgià
für Trompete solo / for trumpet solo
2013, 2'
UA : Aarau, Stadtkirche, 4.12.2014, Yannick Wey

Eine Elegie / an elegy - in memoriam André Wey.

Soundcloud
   
Strömung
für Flöte, Viola und Gitarre / for flute, viola and guitar
2012, 5'
UA : Lenzburg, 13.12.2013, Claudia Weissbarth (Flöte), Michael Schwendimann (Viola), Han Jonkers (Gitarre)
Ein filigranes "Aarestück" nach Paul Haller, das gleichzeitig Briefausschnitten des Dichters wie auch dem Aarelauf und der Topographie seiner Umgebung folgt.

A delicate "Aare piece" after Paul Haller, which incorporates letters of the poet as well as the course of the river and the topography of its surroundings. 


Gran Partita
für Bläserseptett (Fl, Ob, Klar, Bh, BKlar, Fag, Horn) / for wind septet (fl, ob, cl, bh, bcl, bsn, hn)
2011, 13'

Auftrag/Commission Bläsersolisten Aargau

UA : Macao, 3.10.2011, Bläsersolisten Aargau
Eine Hommage an die Landschaft der Bretagne, mit ihrem Granit, ihren Mythen und Möwen, basierend auf der gleichnamigen Kurzgeschichte des Schweizer Autors Andreas Neeser.

A tribute to the landscape of Brittany, with its granite, its legends and its seagulls, based on the  short story with the same name by Swiss author Andreas Neeser.

SME / Swiss Music Edition

Soundcloud

 
Fanfare for Sandringham
für Trompete und Posaune / for trumpet and trombone
1991/2010, 2'
"Bright and noble" – eine festliche Fanfare in Des-Dur / a festive fanfare in D flat major

SME / Swiss Music Edition

 
Il vecchio castello (Mussorgsky)
arrangiert für 8 Violoncelli / arranged for 8 celli
2010, 5'

Auftrag/Commission Chamber Aartists Orchestra

UA : Boswil, 27.5.2010, Chamber Aartists Orchestra
 Mussorgskys berühmtes Stück aus den "Bildern einer Ausstellung", arrangiert für professionelles Cello-Ensemble.

Mussogsky`s famous piece from "Pictures at an Exhibition" in an arrangement for a professional cello Ensemble

Pan Verlag, Pan 1110

Soundcloud
      
Die chemischen Elemente
für Flöte, Saxophon und Vibraphon / for flute, saxophone and vibraphone
2008, 7'

Auftrag/Commission Ensemble Studio for New Music Moscow

UA: 12.2.2009, Moskau, Ensemble Studio for New Music Moscow: Marina Rubinstein (Flöte), Sergey Kolesov (Sasophon), Dmitri Shchelkin (Vibraphon)
Eine lyrisch schwebende Klangstudie über das Periodensystem der chemischen Elemente.

A lyrical, suspended sound study about the periodic table of chemical elements.

SME / Swiss Music Edition

Soundcloud
  
Järvi
für Violoncello solo / for cello solo
2009, 8‘
UA: Schweizer Jugendmusikwettbewerb, Zug, 21.3.2010, Janine Schneider
Eine Klangreise durch die finnischen Jahreszeiten und gleichzeitig eine Einführung in zeitgenössische Spieltechniken für das Violoncello.

A sound journey through the cycle of seasons in Finland and, at the same, an introduction to various contemporary playing techniques for the violoncello.

Pan Verlag
   
Painting / Orange
für Orgel und Saxophon
2007, 8'

Auftrag/Commission Tobis Willi/Lars Mlekusch

UA: Pfäffikon, 30.6.2002, Tobias Willi, Orgel; Lars Mlekusch, Saxophon

Das Stück nimmt Bezug auf ein Bild eines der herausragendsten Malers der australischen Moderne, Brett Whiteley. In fünf Szenen (Grundierung - Gesten - Farben - Vögel - Firnis) wird die Intensität der Farbwirkung des Bildes gespiegelt und gleichzeitig der physische Malvorgang thematisiert
This piece makes reference to a picture by one of Australia's most outstanding modern painters, Brett Whitely. It mirrors the intensity of the picture's colour effects and addresses the physical process of painting in five scenes (primer - gestures - colours - birds - varnish). 

SME / Swiss Music Edition

Soundcloud


Mandorla
für Sopransaxophon solo / for soprano saxophone solo
1998/2001, 4'
Wahlstück/Optional piece  Concours Nicati 2003
UA: Aarau 30.6.2002, Rolf Bürli 
Eine Transkription des gleichnamigen "sakralen" Klavierstückes; gleichsam als schwebendes Ritual zu spielen.

A transcription of the "sacral" piano piece of the same name; to be performed as a suspended ritual. 

SME / Swiss Music Edition

 
Es werde Licht
für Viola solo / for viola solo
2000, 6'
Auftrag /Commission Moments Musicaux Aarau
UA: Aarau 14.3.2001, Michael Bollin
Ausgehend vom Stimmen der Saiten, katapultiert sich der/die Solist(in) in den musikalischen Fluss und "erforscht" das Instrument: ein durchaus theatralisches, virtuoses Stück über die Polarität vor/im Konzert.

From tuning the strings, the soloist is catapulted into the musical stream and 'explores' the Instrument: A theatrical piece about the polarity pre-concert/during concert.

SME / Swiss Music Edition
   
Voiles
Drei Skizzen für drei Oboen / Three sketches for three oboes
2000, 6'
Auftrag/Commission "Les Roseaux Chantants"
UA: St. Moritz 29.8.2000 (Fest der Künste), Les Roseaux Chantants
Drei unterschiedliche, virtuose "Schleier" für Oboentrio, die versuchen, oboentypische Klangklischees zu meiden.

Three different virtuoso 'veils' for oboe trio which attempt to avoid the stereotypical tone of the oboe .
SME  / Swiss Music Edition
   
Distant calls
für Saxophonquartett und Klavier
1999/2000, 10'

Auftrag/Commission Ensemble Saxism
UA: Gipf-Oberfrick 30.4.2000, Ensemble Saxism
Aus physiologischen Charakteristika abgeleitet, evozieren weite Klangbögen und martellato-Gesten des Klaviers das Rätsel des ausgestorbenen Tasmanischen Tigers. Eine Parabel des modernen Menschen, der die Zerstörung des Gartens Eden rückgängig machen möchte.

Derived from physiogical characteristics of the animal, wide arcs of sound and martellato gestures in the piano evoque the mistery of the extinct Tasmanian Tiger. A parable for modern man, and his wish to reverse the destruction of the Garden of Eden.

SME / Swiss Music Edition

Soundcloud

 

Im innersten Winter (requiem)
für Sprecher, Bassklarinette und Gitarre / for speaker, bass clarinet and guitar

nach Texten von Andreas Neeser / on texts by Andreas Neeser
1999, 12'
Auftrag /Commission Stapferhaus Lenzburg/Ref. Kirchgemeinde Lenzburg
UA: Lenzburg 21.11.1999, Michael Wolf, Sprecher; Thomas Hunziker, Bassklarinette; Martin Pirktl, Gitarre 
Sparsame, filigrane Klänge und Gesten der beiden Instrumente akzentuieren acht Gedichte zu Vergänglichkeit und Tod.

Sparse, delicate sounds and gestures of both instruments accentuate eight poems dealing with death and transiency.

SME / Swiss Music Edition
   
Shark Turtle Ray
für Oboe, Viola und Gitarre
1998/99, 7'
Auftrag/Commission Mitteldeutscher Rundfunk/Ensemble Sortisatio
UA: Leipzig 28.6.1999, Ensemble Sortisatio Leipzig: Walter Klingner, Oboe; Matthias Sannemüller, Viola; Thomas Blumenthal, Gitarre
CD Creative Works Records 1035 (Ensemble Sortisatio Leipzig)
Drei imaginäre, australische Bilder nach Paul Klee. Die Multiphonics der Oboe in "Shark", die natürlichen Flageolettöne der Gitarre in "Turtle" und die Akkordglissandi der Viola in "Ray" initiieren Charakter und Entwicklung jedes Satzes.
Three imaginary australian images after Paul Klee. The multiphonics in the oboe in "Shark", the guitar's natural flageolet tones in "Turtle" and the viola's tight chord glissandi in "Ray" initiates the character and development of each respective movement.

SME / Swiss Music Edition

Soundcloud
    
Schubert überquert die Donau bei Wien
für Streichtrio / for string trio
1997, 8'
Auftrag von blankton/Festival "Sarine's Pilgrim"
UA: Fribourg 20.9.1997, Mitglieder des Quatuor Colla Parte
Zehn Episoden für Streichtrio, die jeweils allein mit den Noten von zwölf Takten aus Schuberts nachgelassenem Impromptu D 946/I auskommen. In einer Metamorphose verschiedener Spieltechniken gehen die einzelnen Episoden ineinander über.
Ten episodes for string trio, each of them using only the notes of 12 bars taken from Schubert's abandoned Impromptu D 946/I. With different playing techniques a metamorphosis takes place  between the rapidly-changing scene sections.     
SME / Swiss Music Edition
       
touch(e)!
für Violine, Violoncello und Klavier / for violin, cello and piano
1996, 10'

Auftrag/Commission Moscow Rachmaninv Trio 
UA: Moskau 7.12.1996, Moscow Rachmaninov Trio
Scharfe Klavierakzente und schwebende Streicherglissandi verbinden sich zu einem expressiven Gestus. Dramatische und lyrische Momente mit einem Epitaph als Coda.

Strong piano accents and suspended string glissandi unite into an expressive gesture. Dramatic and lyric moments with an epitaph as coda.

SME / Swiss Music Edition

Soundcloud
    
Kailash
für Horn und Klavier / for horn and piano
1996, 7'

Auftrag/Commission Olivier Darbellay/Eva Schwaar
UA: Bern 20.9.1996, Oliver Darbellay, Horn; Eva Schwaar, Klavier
Langgezogene Linien des Horns stehen "Gongschlägen" und schillernden Interpolationen des mit zwei Ketten präparierten Klaviers entgegen.

Drawn-out lines of the horn face gong-beats and dazzling interpolations of a piano prepared with two chains.
SME / Swiss Music Edition
       
Licht über Schatten
für zwei Flöten /  for two flutes

1993, 7', 
UA: Luzern, Internationale Musikfestwochen/Meisterkurs Edison Denissow, 5.9.1993: Kathrin Rengger, Katja Marty
Filigrane, poetische Klangstudie nach einem Gedicht des russischen Lyrikers Ossip Mandelstams, das die Hoffnung der Ohnmacht gegenüber Gewalt entgegenstellt.

Delicate and poetic sound study after a poem by russian lyricist Ossip Mandelstam which contrasts hope to the powerlessness against violence.

Pan Verlag, Contempore, PAN 360 
    
Evokation
für Violine, Klarinette in A und Klavier / for violin, clarinet in A and piano
1991, 5'
UA:Luzern, Internationale Musikfestwochen/Meisterkurs Edison Denissow, 4.10.1991: Brigitte Lang, Violine, Silvia Riebli, Klarinette, Yvonne Lang, Klavier
Impulsive, fiebernde Bewegung mit lyrischen Aufhellungen.
Impulsive, feverish movements with lyrical bright spells.

SME / Swiss Music Edition